Musik-Kino

Vorhang auf, Film ab! Musik-Kino ist feiner Arthouse Gitarren-Rock aus Lüneburg. Im Musik-Kino-Programm finden sich die Hits der Rock-Größen, wie man sie gerne hört: Im aktuellen Sound und mit viel Druck aus den Gitarren. Musik-Kino spielen die stärksten Songs von Künstlern wie Guns ‘n‘ Roses, Marillion, U2, Oasis, Green Day, Radiohead und Linkin Park bis hin zu aktuelleren Chart-Bands wie Sunrise Avenue und Kings of Leon.

Nachtzug

Rock und Blues mit deutschen Texten, nicht mehr aber auch nicht weniger. NACHTZUG ist eine klassische Besetzung aus Bass, Schlagzeug, Gitarren und Gesang. Und mehr braucht es in der Regel auch  nicht um kleine Clubs und große Hallen zum rocken und grooven zu bringen. Das Geheimnis der Musiker liegt mit Sicherheit darin, dass sie soviel Spaß auf der Bühne haben, dass der Funke unweigerlich auf das Publikum überspringt. Das kann auch jeder bestätigen der die vier bereits live erleben durfte. Ihre Lieder handeln von alltäglichen Dingen, die sie oftmals mit einem Augenzwinkern beschreiben. Viele ihrer Lieder scheinen autobiographisch zu sein aber ob sie das wirklich sind bleibt wohl für immer ihr Geheimnis.

Neighbours & Friends

Neighbours & FriendsRock und Pop Cover aus Lüneburg. Ohne viel technischen Schnick-Schnack wird handgemachte Musik präsentiert, die gute Laune macht und zum Tanzen einlädt. "What's So Funny 'Bout Peace, Love and Understanding" und viele weitere Songs von "California Dreamin'" bis "Hollywood Hills"

Nastys

NastysDie Nastys sind ein Rock-Gemischtwarenladen, spielen von Rock'n'Roll über Rock-Blues bis Folk die ganze Palette. Klassiker und seltene Perlen. Die Anfänge der Nastys reichen zurück in einen Keller des Schwesternwohnheims des Lüneburger Klinikums. Bei den Partys der Schwesternschülerinnen fehlte eine Live-Band. Der erste Gig. Seither hat die Band so viele Namen wie Musiker verschlissen.

Von der Ur-Band sind die Sänger und Gitarristen Bernd Köhler und Lennart Matthaei dabei, an den Tasten Frank Oppenheimer. Die Rhythm-Section heute : Stefan Seeger (Drums), Tom Gräbler (Bass) und Hans-Herbert Jenckel (Git.), die Musiker haben alle Erfahrungen aus anderen Bands eingebracht. Und weil die Band immer noch gerne auf großen und kleinen Partys spielt, sind die Songs meistens für Ohren und Beine.

Nightstick mit Teddy Biesterfeld

Nightstick mit Teddy BiesterfeldDa kommen sie nun angerollt, die ollen Rocker von Nightstick, und hauen euch ordentlich auf’n Kopp, mit Rock und Blues und kräftig Rock & Roll. Fünf Typen der 60+ Generation, die von einer stimmgewaltigen Rocklady und einer 68er Harp unterstützt werden. Auftritte von Nightstick gleichen einem Feuerwerk, bei dem niemand auf seinem Stuhl sitzen bleibt. Teddy Biesterfeld spielt Altosax und wechselt gern zu Sopranosax, Bassklarinette und Klarinette. Er spielte in allen Stilen von Dixieland bis Free Jazz, bevorzugt heute Modern Jazz. Auch dem Blues und seinen rockigen Varianten ist er nicht abgeneigt.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.