BLUESET

BLUESET

BLUESET macht einfach Spaß. Wenn diese 2 Vollblutmusiker auf der Bühne stehen kommt Freude auf, denn sie schöpfen aus einem reichhaltigen Repertoire aus Blues, Soul, Rock und Countrymusik.

Dank ihrer langjährigen Erfahrung und ihrer Improvisationsfreude klingen selbst Klassiker jedesmal neu und ein klein wenig anders als beim letzten Mal.

Man merkt sofort, das Claus und Fritz mit viel Spielfreude und Witz an die Stücke gehen und so entstehen nicht selten, völlig überaschende und magische Momente.

bluesORGANisation & friends

ART REGIS voc & hammond, TABBEL DIERßEN bass, DIETER BORCHARDT & THOMAS CONRAD gitarre, ZAP MEYER & SID GAUTAMA drums

Bonds

Bonds Das Rezept war klar: Man nehme drei erfahrene Musikhandwerker mit Meisterbrief, würze mit Star-Club-Reminiszenzen und back das Ganze nostalgisch auf. Dabei kam eine Rockband heraus, die jeden Oldtime-Fan (und nicht nur diesen) begeistern muß. Einst spielten sie bei Gruppen wie den GERMAN BONDS, bei den GIANTS, bei LEE CURTIS AND THE ALLSTARS, bei TONY SHERIDAN, bei den RATTLES und anderen.

PETER HESSLEIN Leadguitar und Vocals spielte von 1963 bis 1967 bei den Giants, von 1967 bis 1979 bei den German Bonds und nach 1970 bei Lucifers Friend. NIELS TABY Drums und Vocals spielte von 1965 bis 1966 bei den Faces, von 1967 bis 1969 bei den German Bonds und nach 1977 mit Rattles-Bassist Herbert Hildebrandt bei Rock-Circus. ZAPPO LÜNGEN Bass und Vocals spielte von 1963 bis 1967 bei den Giants, von 1968 bis 1972 bei den Rattles, von 1983 bis 1984 bei Bauer, Zapp and Dyke. Seit 1986 bei den Bonds. Seit 1981 rocken sie in neuer Formation und alter Manier als BONDS.

Link zur Homepage von BONDS

Blueventure

Blueventure Axel JankowkiJazzrock vom Feinsten mit dem Saxophonisten Axel Jankowski, Thomas Conrad an der Gitarre, Henning Harrass am Bass und Zap Meyer an den Drums.

Booze, Beer & Rhythm

Booze, Beer & Rhythm1992 gegründet, vereinigen sich in dieser Band vier Musiker mit jahrzehntelanger Erfahrung. Booze, Beer & Rhythm spielt Rockmusik der 70er, 80er und 90er Jahre gemischt mit heißen Showeinlagen und so mancher Überraschung. Von Status Quo bis Westernhagen und von AC / DC bis ZZ-Top lassen diese Jungs den berühmten Funken beim Publikum überspringen.

Als die Live-Party-Band findet man sie überwiegend auf Stadtfesten, Veranstaltungen mit gemischten Zuhörerkreis, wie auch bei Clubgigs in eigener Sache. Glitzer, Glamour und die lebendige Show, die jeden Zuhörer integriert und aktiv teilnehmen lässt, ist das Besondere an dieser Band.

Gags, wie das Solo auf einer Kettensäge im "Holzfällersong", Mitsingparts und nicht zuletzt der wechselnde Leadgesang von Nixon, Det oder Mike erzeugen das unverwechselbare Booze, Beer & Rhythm- Erlebnis. Der Rock`n´Roll lebt wieder und zwar in Perfektion. Durch eine große Anzahl absolvierter Konzerte zählt Booze, Beer & Rhythm zu den sehenswertesten norddeutschen Live-Bands .

Link zur Homepage von BOOZE BEER & RHYTHM