EcousticaDie Musik besteht aus überwiegend akkustischen Elementen, ab und zu abgerundet durch eine Prise Elektronik, die aber niemals den Gesamtsound prägt. Da gute Songs bekanntlich auch mit einer Gitarre funktionieren müssen, sind die Arrangements reduziert gehalten und lassen den eingesetzten Instrumenten ihren Platz. Zwei Gesänge und akkustische Gitarren und ein Cello reichen. Stilistisch könnte man die Musik am ehesten als Singer/Songwriter-Pop bezeichnen. Wichtig sind uns eingängige Melodien, mehrstimmiger Gesang, akkustische Gitarren und natürlich das Cello für den Bass, die Melodien und eine gehörige Portion Freestyle.