1998 gründeten der Schlagzeuger Lars Plogschties mit Sänger und Gitarrist Kai-Uwe Kolkhorst die Band besser. Weitere Musiker kamen hinzu durch Christoph Koch (Git ); Pepe Meyer Hoffmann (Sax) und Ingo Rottmann (Bass) und bildeten zusammen mit Karsten Böttcher (Tontechnik und Produktion) das Team für das erste Album " here's an advice, listen to your heart", welches 1999 in einer limitierten Auflage als CD veröffentlicht wurde. 2002 ging es mit der Platte "Bi" dann als Trio weiter beim hamburger Label: Tapeterecords. "Bi" wurde zu zweit Live eingespielt von Lars und Kai-Uwe und dann später mit den weiteren Instrumenten ergänzt. Das Album gehört in jede Indie-Plattensammlung.

2003 erschien "Kaputt und Glücklich" als vorerst letztes Album unter diesem Namen auf Tapeterecords. 2004 ging die Band als Trio auseinander, trat aber immer wieder zu zweit in Erscheinung bei Konzerten oder Produktionen. 2016 treffen sich besser wieder um Klangwelten zu erstellen, in einem freien Instrumentenprojekt, da sie beide inzwischen diverse Instrumente spielen.