Kai-Uwe KolkhorstEigentlich ist KOLKHORST kaum in Worte zu fassen. Man muss ihn hören. Und sehen. Und genau jetzt ist die passende Gelegenheit dazu. KOLKHORST, go for it! Wir kommen mit!

„Der Typ ist wahnsinnig!“ – Worte, die man im Publikum bei seinen Konzerten schon öfters zu hören bekam. Aber Wahnsinn kann auch sehr positiv sein. In diesem Fall zum Beispiel. Wenn KOLKHORST auf der Bühne steht - DAS ist Wahnsinn. Wenn er vier Stunden spielt und dabei niemand auf die Uhr guckt, ist das erst recht Wahnsinn. Und wenn er auf einen Barhocker oder einen Dartautomaten klettert und seine oder spontane Cover-Songs, gerne was von Falco, von dort aus bringt, ist auch das – Wahnsinn. „Der Typ ist doch mega besoffen!“ Nein, der Typ trinkt gar keinen Alkohol. Der Typ ist einfach die Art Mensch, für die das Wort „Typ“ überhaupt erfunden wurde. Es gibt nicht viele, die ihre Musik so leben wie Kai-Uwe KOLKHORST. Und es gibt erst recht nicht viele, die ihr Leben musikalisch so umsetzen wie er.

Link zur Homepage von Kai-Uwe Kolkhorst