Stony Waters

Es stampft und grooved auf den sumpfigen Pfaden von STONY WATERS: mit rotzigen richardesken Riffs im Gepäck und Mississippi-Mud unter den Sohlen gelingt der Band ein überzeugendes Statement. Die vier Jungs aus Hamburg leben auf der Bühne den Spirit der 60er und 70er, knallen ihre Boots auf das Parkett, gockeln über die Bühne und das Schöne dabei ist: man kauft es Ihnen ab!

 

 

Sich ihrer Wurzeln bewusst, streuen sie live auch die eine oder andere Nummer aus der besagten Zeit mit ins Programm ein und landen mit Blues-Harp und Slide-Guitar auch mal in einem 10-minütigen Jam. Wenn der singende Hahn röhrt wie ein brünftiger Hirsch, die Gitarre kratzt wie eine wilde Katze, Bass und Drums den Boden unter dir vibrieren lassen und dich alle abknutschen wie deine Tante Rosemarie, dann lässt sich am Ende wieder nur feststellen: „It’s only Rock’n’Roll, but we like it!“

Weitere Infos, Musik und Fotos unter: http://www.stonywaters.de http://www.myspace.com/stonywaters

Besetzung: Stony Waters
Moritz Meyer vocals & harp
Robert Wendt guitar
Manuel Karow bass
Florian Schmuck drums

 

Never Let Me Go by Stony Waters
recorded and mixed by Dennis Gräsel and Stony Waters at Kampnagel Studio Hamburg in November 2010

video by Hardy: http://www.wishforafish.de

zurück