Free at last...ist eines der wohl bekanntesten Zitate der Neuzeit von Dr. Martin Luther King sowie Titel des vorletzten FREE Albums, erschienen im Juni 1972. Das Projekt "Free at last" dient als Hommage auf die fantastische Musik der britischen Band um den Sänger Paul Rodgers und auf die Ära der Rockmusik. Die vier Musiker aus dem Hamburger Umfeld präsentieren ebenso die Songs von Bad Company und den Soloprojekten des Mannes aus Middlesbrough, England. Das Programm bildet größtenteils die Playlist des legendären Rockpalast Open Air Gigs von Paul Rodgers & Company auf der Loreley im Sommer ‘95.

Besetzung: Lead-Vocals, Git. & Bluesharp Andreas "Druge" Augspols · Gitarre Carl Schäfer · Bass Joachim Henning · Schlagzeug Peter Rumstig