Ramblin Blues BandDer Blues lebt. Auch in Norddeutschland hat er seine Heimat. Dafür sorgt u. a. die Ramblin Bluesband aus Bremerhaven. Das Quintett um den Sänger und Harp-Player Rolf-Martin Schmidt spielt Rhythm' n' Blues der ins Herz und in die Beine geht. Die Dynamik und Impulsivität der Band ist geradezu atemberaubend, denn die Musiker sind mit vollem Herzen dabei. Sie führen einen leidenschaftlichen "Blues Crusade", einen Kreuzzug für den Blues. Deshalb lassen sich immer mehr begeisterte Zuhörer in den Hallen und Clubs gern von der Botschaft "The Blues is Alright" anstecken.

 

Die zahlreichen Auftritte der Band glänzen durch Abwechslung, dank gemeistertem Spagat zwischen Überlieferung und Moderne. Da gibt es kernigen Bluesrock ebenso zu hören, wie relaxt swingenden Rhythm' n' Blues. Und eindringliche Balladen wechseln sich mit Ausflügen in den Soul und Louisiana Cajun ab.

Neben Rolf-Martin Schmidt, Harp und Gesang spielen im Team: der Bremer Gitarrist Hanno Bonßdorf, Micky Schmidt am Bass und Schlagzeuger Jürgen Thomas. Doch die vier Musiker sind keine Puristen. Sie bedienen sich munter bei allen Spielarten des Blues und drücken dabei den Songs auf erfrischende Art den eigenen Stempel auf.

Stets loten sie die in allen Farben schillernden Facetten des Blues aus und zünden obendrein ein spritziges Ideen-Feuerwerk rund um die Musik. Denn der Blues verändert sich ständig und bleibt gerade dadurch lebendig und aktuell. "Invitation to the Blues" (Songtitel der Blues Company) ist das Motto des Abends. Dem sollte man Folge leisten und die Ramblin' Bluesband live erleben.

Link zur Homepage von Ramblin´Blues Band

zurück