AutosSooter Unbeschreiblich, unbegreiflich, wunderschön und so unvergleichlich heißt es da und seit August 2010 zelebrieren das die Vier mit Ihrem „Powerpop“. Kraftvoll, melodisch und vom Herzen kommen Musik & Text daher und schließen sich zu einer Soundwand zusammen, welche den Zuhörer bewegt und gleichzeitig Berührt. Die Songs entstehen gemeinsam, das hört, spürt und sieht man auch wenn die Band live zu einer Einheit zusammenfliest. Anfang Januar 2011 wurde die erste Demo mit Markus Frank (Blakvise) im Proberaum aufgenommen und das Ergebnis kann sich hören lassen. Nachdem „Unbeschreiblich“ auf den Konzerten mitgesungen und von diversen Radiosendern gespielt wurde, nahm die Band den Song noch einmal im Farida Studio unter der Leitung von Uli Wortmann (Kleinstadthelden) auf. AutoScooter reißt die Leute mit und Janina polarisiert mit Ihrer Stimme.

Weitere Infos von Autoscooter gibt es hier auf  MySpace.

Oder einfach mal bei Facebook bei AutoScooter vorbeischauen.